Endlich Träume verwirklichen - mit Bausparen Wohnsparen und Wohndarlehen

Bausparen ist die Kombination von systematischen Ansparen von Eigenkapital mit dem Anspruch auf ein zinsgünstiges Bauspardarlehen. Schon bei Abschluss des Vertrags stehen die garantierten Spar- und Darlehenszinsen für die gesamte Laufzeit fest.

Unabhängig vom Kapitalmarkt

Die Höhe der Bausparsumme legen Sie bei Vertragsabschluss fest. Sie lässt sich später auch problemlos erhöhen oder flexibel teilen. Sparen Sie je nach Tarifvariante 30, 40 oder 50 Prozent der vereinbarten Bausparsumme an und bauen so Eigenkapital auf. Damit sichern Sie sich den Anspruch auf ein Bauspardarlehen mit vom Markt unabhängigen und günstiger Konditionen. Das bietet Sicherheit.

Das Bauspardarlehen wird in Höhe der Differenz zwischen Bausparsumme und Bausparguthaben ausgezahlt. Sie können somit für Ihre Ziele über die gesamte Bausparsumme verfügen. Bis 30.000 Euro Bauspardarlehen ist die Beantragung zudem einfach und schnell. Es erfolgt kein Grundbucheintrag.

Flexibel einsetzbar

Auch können Sie die Bausparmittel für geplante und ungeplante Renovierungen und Modernisierungen oder den Um-, An- und Ausbau der eigenen vier Wände einsetzen. Verschönern Sie Ihre Zuhause mit Bausparen.

Staatlich gefördert

Übrigens: Ihr Arbeitgeber und der Staat bausparen für Sie mit. Ergänzen Sie mit vermögenswirksamen Leistungen vom Chef und den staatlichen Förderbeträge der Riester-Förderung, Wohnungsbauprämie und Arbeitnehmer-Sparzulage Ihre Sparleistungen. Es gelten Einkommensgrenzen und Höchstbeträge, Anspruchsberechtigung vorausgesetzt.


Wie funktioniert eigentlich Bausparen

Baufinanzierung Top-Zins 25J. fest Volltilger

Sichern Sie sich unsere Top-Konditionen!

Top-Zins Details Online-Anfrage

1,15%

 

1,15 % Sollzins, 1,1,16 % eff. Jahreszins, bei 150.000 EUR Nettodarlehensbetrag, 25 Jahre Laufzeit, Konditionen freibleibend, Stand: 02.04.2020

Baufinanzierung Top-Zins 25 J. fest 2% Tilgung

Sichern Sie sich unsere Top-Konditionen!

Top-Zins Details Online-Anfrage

1,88%

 

1,88 % Sollzins, 1,90 % eff. Jahreszins, bei 150.000 EUR Nettodarlehensbetrag, 25 Jahre Laufzeit, Konditionen freibleibend, Stand: 10.03.16

Baufinanzierung Top-Zins 30J. fest Volltilger

Sichern Sie sich unsere Top-Konditionen!

Top-Zins Details Online-Anfrage

2,00%

 

2,00 % Sollzins, 2,02 % eff. Jahreszins, bei 150.000 EUR Nettodarlehensbetrag, 30 Jahre Laufzeit, Konditionen freibleibend, Stand: 10.03.16


Antworten und Fragen rund ums Bausparen

wofür können Sie ein Bauspar Darlehen verwenden Die Bauspardarlehen sind für „wohnwirtschaftliche Zwecke" zu verwenden und bieten damit eine breite Palette von Einsatzmöglichkeiten wie beispielsweise: ■ Neubau oder Kauf ■ Modernisierung, Umbau, Anbau ■ Gebühren und Steuern Im Zusammenhang mit dem Wohnungserwerb ■ Alterswohnsitze oder Erwerb von Wohnrechten in Senioren-Wohn heimen ■ Erwerb von Wohn eigentum in EU- Mitgliedstaaten
wie sieht es mit den Sicherheiten aus? Gut, da Bausparkassen „nachrangige" Wohnungsbaufinanzierungen anbieten. Das hat für Sie den Vorteil, dass Sie anderen Finanzierungsbausteinen den Vorrang geben können bzw. einer kombinierten Finanzierung mit unterschiedlichen Finanzierungsprodukten nichts im Wege steht. Die Tatsache, dass wir uns auch mit einer nachrangigen Absicherung begnügen, gründet auf der guten Struktur unseres Finanzierungsproduktes und dessen äußerst niedrigen Darlehensausfällen. Darüber hinaus ist klar: Wer rechtzeitig vorsorgt und dann auch noch mit kalkulierbaren Zinsen rechnen kann, hat eine stabile Finanzierung. Bei Darlehen bis zu einem Betrag von 30.000 Euro benötigen wir in der Regel keine grundpfandrechtliche Sicherung.
Was ist mit den Kosten? Wie anderswo bleiben Ihnen auch bei unserem Produkt bestimmte Kosten nicht erspart. Bei jedem Darlehen, das Sie für die Finanzierung von Wohneigentum verwenden, fallen für Sie Notar- und Grundbuchgebühren an, sofern eine Sicherheit bestellt werden muss. Künftige Wohneigentümer sind verpflichtet, eine Brandschutzversicherung abzuschließen. Zu Ihrer persönlichen Absicherung können günstige Risikolebensversicherungen angeboten werden, die Ihre Angehörigen im Falle Ihres Ablebens schuldenfrei stellen.
wenn Sie schneller als geplant Ihre Wunschimmobilie finden? Dann ist das ebenfalls kein Problem. Wir stellen auch andere Finanzierungsbausteine zur Verfügung. Da wir diese auf dem freien Kapitalmarkt refinanzieren, richten sich die Konditionen danach. Darüber hinaus besteht aber auch die Möglichkeit, bei der Bausparkasse ein wohnwirtschaftliches Darlehen aufzunehmen, auch wenn der Bausparvertrag noch nicht zuteilungsreif ist und der Bausparer ein Darlehen früher benötigt. In einem solchen Fall bieten die Bausparkassen so genannte Zwischenkredit und Vorfinanzierungskredite an.
Bausparkassen bieten auch grenzüberschreitende Finanzierungen an Bausparkassen begleiten Sie - wenn Sie das wollen - mit Finanzierung in viele EU-Mitgliedstaaten. Besonders hervorzuheben ist dabei, dass Bausparkassen ein gutes Know-how für Auslandsfinanzierungen aufgebaut haben. Weil sich das deutsche Bausparsystem jahrzehntelang sehr erfolgreich bewährt hat, wurde dieses auch in mittel- und osteuropäischen Staaten wie der Slowakei, Tschechien, Ungarn, Rumänien und Kroatien eingeführt. In diesen Ländern sind deutsche Bausparkassen bereits mit großem Erfolg tätig.

So einfach geht's:

  1. Sie füllen mit nur wenigen Klicks unseren Vorschlag Online Anfrage Finanzierung mit Bausparen anfordern aus - kostenlos und unverbindlich.

  2. Wir senden Ihnen ein unverbindliches Angebot auf Basis der von Ihnen übermittelten Daten.

  3. Bei Interesse können Sie dann Ihr individuelles Finanzierungsangebot anfordern - kostenlos und unverbindlich.