KfW Altersgerecht Umbauen

Ihr Kredit für Einbruchschutz, mehr Wohnkomfort und weniger Barrieren

Die KfW ist die staatliche Förderbank.

Beim Bau, Kauf oder Umbauen für altersgerechtes Wohnen und Energiesparen einer Immobilie können Sie  zinsvergünstigten Kredite der vier wohnwirtschaftlichen KfW-Programme bekommen.

Über ihr Wohneigentumsprogramm unterstützt die Staatsbank den Erwerb oder Umbau von selbstgenutzten Wohneigentum mit einem Darlehen von bis zu 100.000 Euro pro Förderkonto.

Ein weiterer Vorteil ist die Tilgungsfreie Zeit von 1-5 Jahre.

Kombinieren Sie mehrere KfW-Förderprodukte und setzen so Ihre Pläne zu besonders attraktiven Konditionen um.

Was wird gefördert - Altersgerecht Umbauen KfW

Gefördert werden Modernisierungsmaßnahmen, mit denen Sie Barrieren reduzieren, Ihren Wohnkomfort erhöhen oder in Einbruchschutzmaßnahmen investieren. Dazu gehören:

Einzelmaßnahmen zum Einbruchschutz (ab 01.04.2016)
  • Einbau einbruchhemmender Haus- und Wohnungseingangstüren nach DIN EN 1627 oder besser
  • Einbau von Nachrüstsystemen für Haus- und Wohnungseingangstüren (z. B. Türzusatzschlösser, Querriegelschlösser mit/ohne Sperrbügel)
  • Einbau von Nachrüstsystemen für Fenster (z. B. aufschraubbare Fensterstangenschlösser, drehgehemmte Fenstergriffe, Bandseitensicherungen, Pilzkopfverriegelungen)
  • Einbau einbruchhemmender Gitter und Rollläden
  • Einbau von Einbruchs- und Überfallmeldeanlagen (z. B. Kamerasysteme, Panikschalter, Personenerkennung an Haus- und Wohnungstüren, intelligente Türschlösser)
  • Einbau von Türspionen
  • Baugebundene Assistenzsysteme (z. B. (Bild-)Gegensprechanlagen, Bewegungsmelder, Beleuchtung, baugebundene Not- und Rufsysteme)

Einzelmaßnahmen zur Barrierereduzierung

Diese Maßnahmen können Sie auch miteinander kombinieren:

  • Wege zu Gebäuden und Wohnumfeldmaßnahmen
  • Eingangsbereich und Wohnungszugang
  • Überwindung von Treppen und Stufen
  • Umgestaltung der Raumaufteilung und Schwellenabbau
  • Badumbau
  • Sicherheit, Orientierung, Kommunikation
  • Schaffung von Gemeinschaftsräumen, Mehrgenerationenwohnen 
 

Wie wird gefördert - Altersgerecht Umbauen KfW

Altersgerecht Umbauen - Kredit (159) Altersgerecht Umbauen - Investitionszuschuss (455)
ab 0,75 % effektiver Jahreszins bis zu 12,5 % der förderfähigen Kosten
bis zu 50.000 Euro Kreditbetrag pro Wohneinheit maximal 6.250 Euro pro Wohneinheit
Sie sind:
  • Eigentümer oder Vermieter einer Immobile oder einer Eigentumswohnung,
  • Ersterwerber einer sanierten Immobilie oder einer sanierten Eigentumswohnung,
  • eine Wohnungseigentümergemeinschaft.
Sie sind:
  • Eigentümer eines Ein- oder Zweifamilienhauses mit maximal 2 Wohneinheiten oder einer Wohnung,
  • Ersterwerber eines sanierten Ein- oder Zweifamilienhauses oder einer sanierten Wohnung,
  • eine Wohnungseigentümergemeinschaft aus Privatpersonen oder
  • Mieter (mit Zustimmung des Vermieters zu den Umbaumaßnahmen).

Baufinanzierung Top-Zins 25J. fest Volltilger

Sichern Sie sich unsere Top-Konditionen!

Top-Zins Details Online-Anfrage

1,15%

 

1,15 % Sollzins, 1,1,16 % eff. Jahreszins, bei 150.000 EUR Nettodarlehensbetrag, 25 Jahre Laufzeit, Konditionen freibleibend, Stand: 02.04.2020

Baufinanzierung Top-Zins 25 J. fest 2% Tilgung

Sichern Sie sich unsere Top-Konditionen!

Top-Zins Details Online-Anfrage

1,88%

 

1,88 % Sollzins, 1,90 % eff. Jahreszins, bei 150.000 EUR Nettodarlehensbetrag, 25 Jahre Laufzeit, Konditionen freibleibend, Stand: 10.03.16

Baufinanzierung Top-Zins 30J. fest Volltilger

Sichern Sie sich unsere Top-Konditionen!

Top-Zins Details Online-Anfrage

2,00%

 

2,00 % Sollzins, 2,02 % eff. Jahreszins, bei 150.000 EUR Nettodarlehensbetrag, 30 Jahre Laufzeit, Konditionen freibleibend, Stand: 10.03.16

So einfach geht's:

  1. Sie füllen mit nur wenigen Klicks unseren Vorschlag Online Anfrage Finanzierung mit KfW anfordern aus - kostenlos und unverbindlich.

  2. Wir senden Ihnen ein unverbindliches Angebot auf Basis der von Ihnen übermittelten Daten.

  3. Bei Interesse können Sie dann Ihr individuelles Finanzierungsangebot anfordern - kostenlos und unverbindlich.